Unterweisungen

Unterweisungsmaterial auf Ukrainisch

Publikationen der BG RCI überwinden Sprachbarrieren im Arbeitsschutz

Tausende Männer und Frauen aus der Ukraine sind vor dem Krieg in ihrem Land nach Deutschland geflohen – und viele von ihnen haben auf dem hiesigen Arbeitsmarkt Fuß gefasst. Damit sie trotz Sprachbarrieren sicher und gesund arbeiten können, hat die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) zehn Sicherheitskurzgespräche (SKG) ins Ukrainische übersetzt.

Mehr...

IVSS-Unterweisung „Chemische Reaktionen und reaktive Chemikalien“

Diese Unterweisung richtet den Blick auf das Thema Prozesssicherheit. Bei chemischen Reaktionen wird häufig Energie in Form von Wärme freigesetzt. Wird die freigesetzte Wärme kontrolliert abgeführt, ist der Prozess sicher. Bei Abweichungen der Reaktion oder unzureichender Kühlung kann es zu einer durchgehenden Reaktion kommen. Zu den Voraussetzungen für die sichere Durchführung verfahrenstechnischer Prozesse gehören daher die Kenntnis und die Kontrolle der Prozessparameter.

Mehr...

IVSS-Unterweisung „Hygienemaßnahmen beim Umgang mit Gefahrstoffen“

Diese Unterweisung richtet den Blick auf Maßnahmen der Hygiene beim Umgang mit Gefahrstoffen. Die Lektionen beschreiben dabei die grundlegenden Basis-Maßnahmen. Die Handlungshilfe soll Vorgesetzte bei ihrer Aufgabe unterstützen, Beschäftigte zu unterweisen und bietet einen Ansatz, um in ein offenes Gespräch zum Thema Arbeitssicherheit zu kommen. Die bildzentrierte Darstellung ermöglicht insbesondere die Unterweisung leseschwacher Mitarbeiter.

Mehr...

IVSS-Unterweisung Gefahrstellen an Maschinen

Mit dieser Sicherheitsunterweisung sollen wesentliche Aspekte für ein sicheres Arbeiten an und mit Maschinen angesprochen werden. 

Maschinen ermöglichen dem Bediener die Verstärkung der eigenen Kraft und die Fertigung von Produkten in kürzerer Zeit. Gleichzeitig ergeben sich insbesondere durch die Antriebssysteme und die mechanischen Bewegungen neue Gefährdungen für die Beschäftigten. 

Mehr...

IVSS-Unterweisung "Umgang mit Feuerlöschern"

In der Hand von ausgebildeten Personen sind Feuerlöscher das ideale Mittel zur Bekämpfung von Entstehungsbränden. Mit dieser Unterweisungshilfe kann eine Einführung in den richtigen Umgang mit Feuerlöschern gegeben oder eine Übung zum Umgang mit Feuerlöschern unterstützt werden, um Theorie und Praxis zu verbinden.

Mehr...

IVSS-Unterweisung "Sicherheitskennzeichen"

Die Europäische Richtlinie 92/58/EWG benennt Mindestvorschriften für die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz und stellt verschiedene Kategorien von Zeichen dar. Die Beschäftigten sind vor Arbeitsaufnahme und danach in regelmäßigen Zeitabständen über die Bedeutung der eingesetzten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung zu unterweisen.

Mehr...

IVSS-Unterweisung Lagerung von Chemikalien

Die sichere Lagerung von Chemikalien stellt sich nicht nur in chemischen Betrieben, denn zu den Chemikalien zählen beispielsweise auch:

  • Farben und Lacke eines Malerbetriebes,
  • Reinigungs- und Desinfektionsmittel eines Reinigungsbetriebes,
  • Öle, Lösemittel und Verdünner einer Reparaturwerkstatt,
  • Bauschäume, Zementschleierentferner und Abbeizer einer Baufirma,
  • Gasflaschen mit Acetylen, Sauerstoff und Flüssiggase einer Schlosserei.

In diesem Zusammenhang ist die Unterweisung der Beschäftigten, die in zahlreichen Rechtsvorschriften und Normen thematisiert wird, zentrales Instrument des Arbeitsschutzes. 

Mehr...

IVSS-Unterweisung Instandhaltung in Prozessanlagen

Instandhaltungstätigkeiten gehören zu den üblichen Aufgaben, die in Anlagen durchzuführen sind. In diesem Zusammenhang ist die Unterweisung der Beschäftigten, die in zahlreichen Rechtsvorschriften und Normen thematisiert wird, zentrales Instrument des Arbeitsschutzes. Die Praxis zeigt, dass Instandhaltungsarbeiten dennoch ein Unfallschwerpunkt sind.

Mehr...

IVSS-Unterweisung "Umgang mit Gefahrstoffen"

Mit dieser Sicherheitsunterweisung sollen wesentliche Aspekte für einen sicheren Umgang mit Gefahrstoffen, die die Gesundheit gefährden können, angesprochen werden. Solche Gefahrstoffe gibt es nicht nur in Chemiebetrieben: dazu zählen beispielsweise auch verschiedene Lösemittel und Verdünner, Reinigungs- und Desinfektionsmittel, Öle und Kühlschmierstoffe sowie Klebstoffe, die in verschiedenen Gewerbezweigen eingesetzt werden. Manches davon wird sogar im privaten Bereich verwendet.

Mehr...

IVSS-Unterweisung "Wechsel von Chlorgasflaschen"

Diese Sicherheitsunterweisung zeigt wesentliche Aspekte für einen sicheren Umgang mit Chlorgasflaschen, die in Schwimmbädern zur Desinfektion verwendet werden. Da Chlor ein giftiges Gas ist, muss der Wechsel der Chlorgasflaschen mit besonderer Sorgfalt erfolgen. Angst vor der Tätigkeit ist dabei ein schlechter Ratgeber, weil die einzelnen Schritte nicht überstürzt und vor allem korrekt durchgeführt werden müssen.

Mehr...