Pilzbefall im Wohnraumklima: Gesundheitsrisiken am Arbeitsplatz

Dieser Beitrag ist leider nur in der italienischen Originalversion verfügbar.
Hier finden sie eine Kurzfassung:

Dieses Fact Sheet behandelt die Risiken durch die Belastung mit Pilzen (z.B. Schimmel), einer Gruppe von biologischen Stoffen, die im Allgemeinen in Arbeitsumgebungen in Innenräumen vorkommen. Pilzen wachsen bei Feuchtigkeit und können die Atmosphäre aus verschiedenen Gründen verunreinigen, z.B.in der Möbelbearbeitung und in Lüftungssystemen. Außerdem werden neben den Ursachen und Gesundheitsauswirkungen durch die Belastung einige Maßnahmen zur Vermeidung und zum Management der Risiken kurz beschrieben.

Beschreibung

Datei

Contaminazione-Fungina (italienische Version)

 Download (0,44 MB)

Weitere Informationen

http://www.osha.europa.eu/en/publications/reports
http://www.epa.gov/mold

Kontakt

Barbara Manfredi, Elisabetta Badellino, Francesca R. Mignacca
INAIL, Istituto Nazionale per l’Assicurazione contro gli Infortuni sul Lavoro,
Direzione Centrale Prevenzione
Piazzale Giulio Pastore 6
00144 Roma
Italy
Tel: (+39)0654872055
Fax: (+39)0654872075
Email:  b.manfredi@inail.it e.badellino@inail.it f.mignacca@inail.it

 

Homepage: http://www.inail.it